Trench

Von der BBA Group erwarben CVC-Fonds im September 1997 den Hochspannungsspezialisten Trench. Das Unternehmen ist weltweit führend in der Konzeption, Fertigung und Distribution von Hochspannungstechnik für die Energieübertragung und -verteilung.

Trench wurde vor über 45 Jahren gegründet und steht für die Entwicklung und Konstruktion von hochwertigen Produkten wie Luftkerndrosselspulen, Messwandlern, Erdschlussschutzsystemen, Durchführungen, Trägerfrequenzsperren sowie Kommunikations-, Schutz- und Steuerrelais.

Trench beschäftigt heute mehr als 1.800 Mitarbeiter. Ein weltumspannendes Vertriebsnetz und mehrere Hundert hochqualifizierte Ingenieure und Techniker, die schnellen und zuverlässigen Support sicherstellen, bilden die Basis für eine breite Marktpräsenz. Von den zwölf Produktionsstandorten des Unternehmens befinden sich vier in Nordamerika, fünf in Europa, zwei in Asien und einer in Südamerika.

Im April 2004 wurde Trench an Siemens verkauft und damit Teil des Siemens-Bereichs Power Transmission and Distribution (PTD).

Jahr der Investition

1997

Geschäftsfeld

Hochspannungskomponenten

Niederlassung

Großbritannien