Tech Pacific Holdings

Tech Pacific, das bedeutendste IT-Vertriebsunternehmen Asiens, wurde im Juni 2003 unter Konsortialführung von CVC-Asia-Pacific-Fonds von Hagemeyer übernommen.

Tech Pacific versorgt Unternehmen auf dem ganzen asiatischen Kontinent mit IT-Produkten wie PCs, Peripheriegeräten, Software, Netzwerkservern, Netzwerkausrüstung und einer Vielzahl zugehöriger Artikel.

Tech Pacific unterhält Standorte in Australien, Indien, Neuseeland, Hongkong, Singapur, Malaysia und Thailand.

Im Oktober 2004 wurde Tech Pacific an Ingram Micro Inc., das an der NYSE notierte weltgrößte IT-Vertriebsunternehmen, verkauft.

Jahr der Investition

2003

Geschäftsfeld

Vertrieb von IT-Produkten

Niederlassung

Australien