GS Paper & Packaging (GSPP)

GS Paper & Packaging (GSPP) wurde im Juli 2007 durch CVC-Asia-Pacific-Fonds von der Genting-Gruppe erworben. Die Transaktion war eines der ersten echten Leveraged Buy-outs in Malaysia.

Das 1992 gegründete Unternehmen ist der führende Anbieter von Wellpappenrohpapieren und Wellpappeschachteln in Malaysia. GS Paper & Packaging ist der größte der drei integrierten Kartonhersteller in Malaysia und unumstrittener Marktführer in Bezug auf Größe, Modernität der Produktionsstätten sowie Produktqualität und -design.

Das Unternehmen produziert und vertreibt ein breites Spektrum von Wellpappenrohpapieren und Wellpappeschachteln. Kein anderer Anbieter in Malaysia bietet ein so lückenloses Sortiment an Wellpappenrohpapieren einschließlich Deckenpapieren aus Altpapier, Wellenstoffen und Testlinern.

Im März 2010 traf CVC eine Vereinbarung zum Verkauf von GSPP. Im Investitionszeitraum hatten die Maßnahmen von GSPP zu einer erheblichen Steigerung von Ausbringungsmenge und Maschinengeschwindigkeit, Einsparungen bei Energiekosten sowie Verbesserungen bei Vertriebsproduktivität, Rohstoffeinkauf und Effizienz geführt. Auch in puncto Arbeitssicherheit in der Produktion wurden deutliche Verbesserungen erzielt.

Jahr der Investition

2007

Geschäftsfeld

Integrierte Papier- und Kartonherstellung

Niederlassung

Malaysia