Dorna

Von Banesto erwarben CVC-Fonds 1998 die spanische Sportmanagement- und Marketingagentur Dorna, die seit 1992 die Vermarktungs- und TV-Rechte an der FIM-Motorrad-Straßenweltmeisterschaft (MotoGP) hält.

Neben seinem Engagement beim MotoGP, der mit über 60 Jahren ältesten Motorsport-Weltmeisterschaft, zeichnet das 1988 gegründete Unternehmen mit Sitz in Madrid und Niederlassungen in Barcelona, London und Tokio auch für Management und Vermarktung anderer Rennsportserien wie der spanischen Straßenmeisterschaft (CEV) verantwortlich.

Dornas breitgefächertes Portfolio umfasst Werbung, Promotion, Kooperationen mit Unternehmen, Merchandising, Vermarktungsrechte, Überseetransporte, TV-Berichterstattung, Zeitnahme, Datenverarbeitung und Video-Streaming. Zurzeit beschäftigt Dorna rund 150 Mitarbeiter sowie zusätzlich 200 Teilzeitkräfte mit Erfahrung in Werbung, Medien und IT. 2006 trennte sich CVC von seinem Investment und veräußerte Dorna an Bridgepoint Capital.

Jahr der Investition

1998

Geschäftsfeld

Kommerzielle Verwertung von Sportrechten

Niederlassung

Spanien