Amtek

Im Juni 2007 begleiteten CVC-Fonds den Erwerb von Amtek Engineering Ltd. (‚Amtek'). Amtek ist weltweit eines der größten unabhängigen Unternehmen im Bereich Sondermaschinenbau, Feinmechanik, Stanztechnik.

Amtek wurde 1970 gegründet und ist seit August 1987 an der Börse von Singapur notiert. Das Unternehmen versorgt eine Vielzahl von Industrien und Geschäftsfeldern und ist geografisch breit aufgestellt. Amteks Produktpalette umfasst den gesamten Bereich des industriellen Sondermaschinenbaus, die Herstellung von Metallteilen und -gehäusen sowie Auftragsfertigung und Montage von Elektronikprodukten und Unterhaltungselektronik. Das Unternehmen verfügt über 18 Produktionsstätten in neun Ländern Europas, Asiens und Nordamerikas sowie über 24 unmittelbare Tochtergesellschaften.

Amtek -Produkte kommen in der Unterhaltungselektronik, in Computern und Peripheriegeräten, in Datenspeichern, in der Bildverarbeitung, im Druck und in der Automobilindustrie zum Einsatz. Das Unternehmen unterhält enge, langjährige Beziehungen zu Erstausrüstern wie HP, Dell, Philips und Schneider. Anders als die meisten seiner Konkurrenten hat Amtek einen breit gefächerten Kundenstamm, wobei kein Kunde mehr als 12 % des Umsatzes ausmacht. Die im Laufe der Jahre kaum veränderte Liste der für über 60 % der Umsätze verantwortlichen zehn Topkunden des Unternehmens unterstreicht die hohe Kundenbindung.

Das Unternehmen beschäftigt etwa 11.300 Mitarbeiter u. a. in Singapur, Malaysia, Thailand, Indonesien, China, Vietnam und Tschechien.

Jahr der Investition

2007

Geschäftsfeld

Sondermaschinenbau, Feinmechanik, Stanztechnik

Niederlassung

Singapur