Merlin Entertainments Group

CVC erwarb im Juli 2010 einen 28%-Anteil an der Merlin Entertainment Group.

Merlin ist ein weltweit führender Anbieter und Betreiber themenbezogener Freizeitangebote. Seine ca. 70 Freizeitparks und Attraktionen in 17 Ländern auf vier Kontinenten ziehen jährlich mehr als 40 Millionen Besucher an. Damit ist Merlin die Nummer eins in Europa und weltweit die Nummer zwei hinter Disney. Das Unternehmen konzentriert sich dabei auf interaktive und gleichzeitig edukative Unterhaltungsangebote für die Familie und für junge Erwachsene. Merlin ist in drei Geschäftsbereiche gegliedert:

• Legoland-Parks: Für Familien mit kleinen Kindern. Legoland-Parks gibt es bereits in Dänemark, den USA (Kalifornien), Deutschland und in Großbritannien. Zwei weitere Parks in Florida und Malaysia befinden sich derzeit im Bau.

• Themenpark-Resorts: Dazu gehören vier der führenden britischen Themenparks (Thorpe Park, Alton Towers, Chessington World of Adventures und Warwick Castle) sowie Gardaland in Italien und der Heide-Park in Deutschland.

• Midway-Attraktionen: Dieser Geschäftsbereich umfasst 47 Indoor-Angebote in Innenstädten oder am Stadtrand mit Marken wie Madame Tussauds, SEALIFE Centres, Legoland Discovery Centres, Dungeons und The London Eye.

CVC wird gemeinsam mit Merlin daran arbeiten, dem Unternehmen zu weiterem Wachstum zu verhelfen - organisch und durch gezielte Akquisitionen. Insbesondere in Asien wird CVC das Unternehmen durch sein weitverzweigtes Netzwerk dabei unterstützen, sein Wachstum in dieser Region zu beschleunigen.

Jahr der Investition

2010

Geschäftsfeld

Freizeitangebote und Themenparks

Niederlassung

Großbritannien